San Francisco vom Mission Dolores Park aus
Startseite - Homepage
Inhalt
Deine Sicherheit
Hotel
Mietwagen
Flüge
Karten
Reiseberichte
Gästebuch
Information zur Abteilung
Musik und San Francisco
Scott McKenzie
Otis Redding
Creedence Clearwater
Eric Burdon & the Animals
Grateful Dead
Janis Joplin
Journey
The Beach Boys
The Byrds
The Flowerpot Men
The Mamas & the Papas
Tony Bennett
Rundreisen durch die USA
Städte und Nationalparks
Sehenswürdigkeiten Barcelona & Katalonien
jetzt auch auf Facebook


     Willys Tipps:

    • günstige Flüge
    • günstige Hotels
    • günstige Mietwagen
    • günstige Reisen allgemein


Du bist hier: Scott McKenzie
Siehe bitte auch Die letzten Tage seines Lebens



Neue Serie: Was ist aus ihnen geworden?

Teil 1

Scott McKenzie


Wer erinnert sich nicht an Scott McKenzie und seinen Song aus den wilden 60er Jahren. Wohl kaum eine anderes Musikstück ist so sehr mit der schönen Stadt an der Bay verwachsen wie sein unvergessenes "San Francisco" (be sure to wear some flowers in your hair...)

Was ist aus Scott McKenzie geworden. Wie war das damals zur Hippiezeit und was macht Scott McKenzie heute?

Scott war ein guter Freund von John Phillips, † 18. März 2001 (The Mamas and the Papas) der auch die Musik und den Text zu "San Francisco" schrieb.

1967 nahm Scott McKenzie die Platte in Los Angeles auf. Seine Freunde holten ihn damals ab und begleiteten ihn zu den Aufnahmen. Auf dem Weg zu ihm pflückten sie einen Blumenstrauß und flochten daraus einen Kranz den Scott bei der Aufnahme in seinem Haar trug.


Bei einem Interview sagte er einmal, dass er immer noch glaube, dass die Platte so ein großer Erfolg geworden ist, weil seine Freunde bei der Aufnahme dabei waren und so für eine ganz besondere Stimmung im Studio sorgten. Mehr als 7 Millionen Mal wurde der Song auf der ganzen Welt verkauft und selbst heute ist er in jedem Platten- CD- Laden zu finden. Er ist halt immer noch "der" Klassiker der Hippiebewegung.

Zusammen mit Barry McGuire (Eve of Destruction) und zwei Sängerinnen tingelte er 1998 als "The Mamas and the Papas" durch Großbritannien und kam auch zum Oldie Festival nach Deutschland.

Seit Jahren leidet er unter Depressionen. Die vielen Medikamente die er dagegen nahm musste er wegen der starken Nebenwirkung absetzten. Daraufhin angesprochen sagte er, dass ihn diese Krankheit unsicher, ängstlich, schwach und zitterig machen würde. Sie würde ihn aber auch menschlich machen...

Als ich diese Seite 2009 angelegt habe, lebte der damals 70 Jahre alte Scott McKenzie zusammen mit seinem Kater "Spider" in seinem Haus bei Los Angeles.

Seinem Freund Gary Hartman, der auch in seinem Namen die Webseite betreibt, sagte er, dass er sich nicht vorstellen könne, dass sich jemand heute noch für sein Leben interessiere... Wenn er sich da mal nicht irrt, denn auch heute hört man seinen großen Hit immer wieder im Radio.

Auf meinem Handy ist das Bild der Golden Gate Bridge immer zu sehen und wenn mich jemand anruft, dann erklingt kein Klingelzeichen sondern "mein Lied"...


...San Francisco (be sure to wear some flowers in your hair...) und die Stimme von Scott McKenzie...



Hier noch einige seiner Songs, die mir besonders gut gefallen:

Like An Old Time Movie

No, no, no, no

What's the Difference

Look in your Eyes

Aller Anfang ist schwer... hier sieht man Scott McKenzie noch mit seinem Freund John Phillips in der Gruppe "The Journeymen" bei einem seiner ersten Auftritte im Jahre 1963.

The Journeymen - Run Maggie Run

The Journeymen - 500 Miles

The Journeymen - Black Girl

Bei seinem letzten öffentlichen Live-Auftritt, für die Fernsehsendung "My Generation - the 60's Experience", sang er zum Gedenken an seinen Freund John Phillips ein Lied, das dieser noch kurz vor seinem Tode geschrieben aber leider nicht mehr veröffentlichen konnte. We've Been Asking Questions (Live 2005)

* * * * * * *




Ruhe in Frieden

San Francisco 4 You trauert um Scott McKenzie


Nach langer schleichender Nervenkrankheit starb Scott McKenzie am 18.8.2012 in seinem Haus in Los Angeles.

Auf der nächsten Seite habe ich zum traurigen Anlass geschrieben und wie ich sie sah,
die letzten Tage im Leben von Scott McKenzie





zum Seitenanfang zum Seitenanfang zum Seitenanfang


Günstige Mietwagen über billiger-mietwagen.de

Hotels-Flüge und Reisen allgemein

Links
Impressum
Favoriten
über mich
Kontakt
Hotelempfehlungen

© 11. Dezember 2008 - - www.sanfrancisco4you.com - alle Rechte vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr!