Startseite - Homepage
Inhalt
Deine Sicherheit
Hotel
Mietwagen
Flüge
Karten
Reiseberichte
Gästebuch
Information zur Abteilung
Stadtrundfahrten
Die Hop on, Hop off Tour
Panorama Night Tour
49 Mile Scenic Drive
Fahrrad - Touren
San Francisco zu Fuß
geführte Chinatown Tour
geführte North Beach Tour
geführte BarbaryCoast Tour
SF zu Fuß - 1 Tag
SF zu Fuß - 2 Tage / Tag 1
SF zu Fuß - 2 Tage / Tag 2
SF zu Fuß - 3 Tage / Tag 3
Rundreisen durch die USA
Städte und Nationalparks
San Francisco - City Pass
San Francisco - MUNI Pass
Reiseführer - Bücher
DVD's, und vieles mehr
Sehenswürdigkeiten Barcelona & Katalonien
Aktiv in San Francisco

Du bist hier: Stadtrundfahrten und Rundgänge
Siehe bitte auch Meine Hoteltipps für Deinen USA Aufenthalt



Sightseeing in San Francisco

Hop on, Hop off zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt

Über Kopfhörer erhältst du die Kommentare auch in deutscher Sprache


Die, meiner Meinung nach, beste Art San Francisco einfach, schnell, preiswert und dennoch intensiv zu erkunden ist eine Rundfahrt mit dem Hop on Hop off Bus.

San Francisco, Kalifornien
San Francisco, Kalifornien
San Francisco, Kalifornien
Vom 49 Mile Scenic Drive aus San Francisco, Kalifornien
Vom 49 Mile Scenic Drive aus San Francisco, Kalifornien
Vom 49 Mile Scenic Drive aus San Francisco, Kalifornien
San Francisco, Kalifornien
San Francisco, Kalifornien
Union Square in San Francisco, Kalifornien
Missionpark San Francisco, Kalifornien
Vom 49 Mile Scenic Drive aus San Francisco, Kalifornien
Vom 49 Mile Scenic Drive aus San Francisco, Kalifornien
Hop on Hopp off Bus Tour in San Francisco

Neben einer großen Angebotspalette an Rundfahrten mit den verschiedensten Fortbewegungsmitteln, bietet GetYourGiude.de eine Vielzahl von Aktivitäten die du in San Francisco ausüben kannst. Zusätzlich findest du dort noch wertvolle Tipps zum Aufenthalt

Stadtrundfahrten werden von vielen Firmen auf die verschiedensten Arten angeboten. Das geht vom Taxi, über die Miete eines GPS "geguideten" kleinen gelben GoCar, von der Fahrt auf zwei Rädern mit dem geliehenen Fahrrad über eine Besichtigung bei einer Segway-Tour, ganz verrückt, in einem Feuerwehrauto oder auf die ganz besonders schöne Art in einem Helikopter bei einem 20 Minuten Rundflug über die Stadt an der Bay und anschließender halbtags-Stadtrundfahrt...

Ich selber habe für Diejenigen die mit dem Auto in San Francisco sind, den 49 Mile Scenic Drive auf 66 Meilen erweitert und bis ins Kleinste beschrieben.

Natürlich, und auch das habe ich beschrieben, geht es auch zu Fuß und mit den Öffentlichen. Wenn man aber von einem guten Preis-Leistungsverhältnis spricht und eine Stadtbesichtigung mit sehr wenig Aufwand betreiben möchte, dann kann ich hier nur die Fahrt mit einem der Hop on, Hop off Busse empfehlen.

Auch hier gibt es verschiedenen Anbieter. Ich habe es einmal für meine Leser verglichen und bin zu dem Ergebnis gekommen, das meine Empfehlung hier eindeutig zu Big-Bus-Tours geht und das aus den folgenden Gründen:

Die Vorteile:

Du kannst unterwegs immer wieder (so oft du möchtest) den Bus zu verlassen und dir die einzelnen Sehenswürdigkeiten intensiv anzusehen oder aber zunächst ein Runde drehen ohne den Bus zu verlassen und die Fahrt im offenen Doppeldecker-Bus einfach als Stadtrundfahrt zu nutzen. Die komplette Rundfahrt dauert dann (ohne den Bus zu verlassen) ca. 2,5 Stunden.



Bus mit Reiseleiter und aufgezeichneten Infos über Kopfhörer

Lass dich bei der Rundfahrt zunächst von den Kommentaren des Reiseleiters (in englischer Sprache) informieren oder, wie das in speziell gekennzeichneten Bussen (siehe Foto oben) auch möglich ist, mit Kommentaren, neben vielen anderen Sprachen auch in deutsch, über Kopfhörer vom Band versorgen.

Die Busse fahren, je nach Jahreszeit, im Turnus von 10-30 Minuten. Der erste Bus fährt um bereits um 09.00 Uhr ab Fishermans Wharf Visitor Center, an der Ecke Jefferson und Mason Street.

Desweitern hast die Wahl zwischen verschiedenen Touren wie dem Eintages-Ticket oder dem Zweitages - "Deluxe-Ticket".


Mein persönlicher Tipp

Ich gebe immer wieder gerne den Tipp, die Fahrt am Morgen als Rundfahrt zu genießen, dir Notitzen zu den Stellen, die dir am besten gefallen, zu machen und erst bei der zweiten Runde dort auszusteigen und dir dann die Sehenswürdigkeit intensiv anzusehen und zu erkunden.

Wenn dir zwei Tage zur Verfügung stehen, empfehle ich dir am ersten Tag zunächst die San Francisco- und die Sausalito Runde zu drehen. Erst wenn du beide Runden gefahren bist, solltest du mit dem Ein- und Aussteigen an den einzelnen Haltestellen und der Teilnahme an den geführten Rundgängen beginnen. So sparst du viel Zeit!

Hast du das "Deluxe-Ticket" gebucht, dir steht aber nur ein Tag für die Touren zur Verfügung dann bleibt natürlich nicht mehr viel Zeit fürs Ein- und Aussteigen an den einzelnen Stopps. Hier empfehle ich die Tour bis zum Stopp Nr. 5 (Union-Square gegenüber dem Kaufhaus Macy's) zu fahren, dir dort in der Ecke alles einmal etwas näher anzusehen um dann um 10:30 Uhr wieder an der Haltestelle zu sein und dort den Reiseleiter zur Chinatown Tour zu treffen.

Am Ende des geführten Rundgangs ist Mittagszeit und vielleicht solltest du vor der Weiterfahrt eine Mittagspause einlegen. Restaurants, Bars und Cafés für den großen und kleinen Hunger gibt es reichlich und der Reiseleiten wird dir gerne ein paar gute Tipps geben.

Ab Haltestelle Nr. 4 (Ecke Clay- und Battery Street) kannst du dann wieder in den Bus steigen und die San Francisco- und Sausalito Tour zu Ende fahren. Zur Panorama Night Tour solltest du dann schon ein paar Minuten vor der Abfahrzeit von 19:00 Uhr am Startpunkt an der Ecke Mason und Jefferson Street sein




Buchen kannst du diese Tour über
TicketBar oder über GetYourGuide oder über Viator

Du kannst auch direkt über Big Bus Tours San Francisco, beim Anbieter buchen.

Die Preise sind unterschiedlich, die Touren sind dieselben aber ab und zu gibt es bei dem einen oder anderen Anbieter einen Sonderpreis. Also vor dem Buchen einfach einmal kurz
nach dem günstigsten Preis sehen und wenns geht, wieder etwas sparen!

Bei TicketBar erhältst du bei der Onlinebuchung auf das Zwei-Tage-Deluxe-Ticket
inklusive der drei geführten Rundgänge, der Sausalito Trolley- und der Panorama-Night-Tour
**zurzeit wieder 10% Rabatt!

** Stand 15.11.2017

NEU! Hier kannst du dein Kombi-Tour, zusammen mit dem Besuch der Gefängnisinsel Alcatraz online buchen!


Wichtiger Hinweis:

  • Nach der Online-Buchung erhältst du für jeden Teilnehmer einen Voucher (Gutschein) denn du entweder im Big Bus-Besucher-Zentrum oder beim Einsteigen, direkt am Bus, an irgendeiner der 20 Haltestellen, einlösen kannst.

  • Das Big Bus-Besucher-Zentrum liegt am Fisherman's Wharf, in der 99 Jefferson- Ecke Mason Street. Das ist genau an der Ecke des Schnellrestaurants "Subway". In der Mason Street steht meist (mindestens) ein Bus vor dem Büro denn dort befindet sich auch die Haltestelle Nr. 1, die gleichzeitig auch Start- und Endpunkt der "Panorama Night Tour" ist.


Willys Spar-Tipp

Das 48 Std.- Deluxe-Ticket

Wenn du das "48 Std.-Deluxe-Ticket" buchst, dann gibt es neben der Eintages-Rundfahrt durch die Stadt mit Informationen durch den begleitenden Bus-Reiseleiter (in englischer Sprache) oder (in speziell dafür ausgestatteten Bussen) den Audiokommentar in vielen Sprachen vom Band und per Kopfhörer (auch in deutscher Sprache), als Bonus zusätzlich noch:

  • einen zweiten Tag mit dem Bus der Hop on Hop off Tour mit 20 Stopps an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von San Francisco. Den Bus kannst du so oft benutzen wie du möchtest und immer wieder ein- und aussteigen.
  • die Sausalito Trolley-Tour mit 5 Haltestellen
  • einmalig die ca. 2-stündige "Panorama Night-Tour" inklusive der Überfahrt über die beleuchtete San Francisco-Oakland-Bay-Bridge nach Treasure Island
  • 1,5-stündiger, geführter Rundgang mit Besuch der Glücks-Keks-Fabrik und dem Dragon Gate bei der Chinatown Tour
  • 1-stündiger, geführter Rundgang durch little Italy bei der North Beach Tour
  • 1-stündiger, geführter Rundgang durch das ehemalige Gangster- und Rotlichtviertel bei der Barbary Coast Tour
  • Gratis 'Pint and Play' Gutschein (Wert 5,-$) am Pier 39
  • mietest du, in einer der Blazing Saddles Fahrradstationen, ein Rad dann erhältst du zusätzlich eine Stunde gratis!

Die Hop on, Hop off Bus Tour von Big-Bus-Tour gehört zu den beliebtesten Stadtrundfahrten in San Francisco. Du solltest daher (vor allem für die Zeit von Mai bis Oktober) deine Plätze so früh wie möglich reservieren.

Zusatz-Tipp: Ich empfehle, auch wenn dir nur ein Tag zur Verfügung steht, das "Deluxe-Ticket" zu buchen, denn so erlebst du das komplette Bonus-Programm, inklusive der Sausalito Trolley Tour und inklusive der Panorama-Night-Tour. Somit kannst du einen "perfekten San Francisco-Tag" genießen und sparst dabei noch einige Urlaubs-Dollar. Weil dir dann nur Zeit bleibt, an einem von den drei Rundgängen teilzunehmen, würde ich hier die Chinatown-Tour am Vormittag (10:30 Uhr) empfehlen!

* Alle hier angegebenen Preise sind vom täglich schwankenden Dollarkurs abhängig. Die Preise bei den einzelnen Anbietern werden automatisch, zum aktuellen Dollarkurs auf dem neuesten Stand gehalten!




Infos zur Panorama Night-Tour

Mehr Information, Abfahrtzeiten und Orte der ca. 2-stündigen "Panorama Night-Tour" mit der Überfahrt nach Treasure Island.


Infos zu den geführten Rundgängen

Hinweis: Die Erklärungen der Reiseleitung gibt es bei den Rundgängen nur in englischer Sprache.

Die "Chinatown Tour" beginnt bei Stop 6 (Union Square süd) um 10:00 und 14:00 Uhr.
Der geführte Rundgang dauert ca. 1,5 Stunden.

Die "North Beach Tour" beginnt am Stop-3 (North Beach) um 16:00 Uhr.
Der geführte Rundgang dauert ca. 1 Stunde.

Die "Barbary Coast Tour" beginnt und endet bei Stop 4 (Embarcadero Center) um 12:00Uhr.
Der geführte Rundgang dauert ca. 1 Stunde.


Zusätzliche Hinweise:

  • Die Busreiseleiter sprechen ausschließlich englisch. In extra gekennzeichneten Bussen gibt es per Kopfhörer die aufgezeichneten Kommentare zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten, in mehreren Sprachen (auch auf deutsch).
  • Die geführten Rundgänge werden ausschließlich von englisch sprechenden Reiseleitern durchgeführt.
  • Wegen der oft wechselhaften Wetterbedingungen in San Francisco empfehle ich die Mitnahme entsprechender Kleidung. Meine Regenjacke habe ich, zur Vorsicht, immer dabei.
  • Diese Tour ist auch für Rollstuhlfahrer/innen geeignet.
    Immer mehr Busse sind behindertengerecht ausgestattet und die Mitnahme von Rollstühlen ist problemlos möglich. Bitte rufe vorher beim Veranstalter an und lass dir, vor Ort, die Abfahrzeiten der behindertengerechten Busse durchgeben.
Information für Rollstuhlfahrer Weitere Infos für Rollstuhlfahrer/innen findest Du hier


Die 20 Haltestellen an der Tages-Strecke sind:

San Francisco
San Francisco


Die 5 Haltestellen an der Sausalito-Strecke sind:

  • Golden Gate Bridge Vista-Point Parking North
  • Horseshoe Bay
  • Sausalito Downtown
  • Bay Model Visitor Center
  • Golden Gate Bridge Vista-Point Parking South

Start und Ziel bei der "Panorama Night Tour" ist:
  • Fishermans Wharf an der Ecke Mason und Jefferson Street
Foto-Stop bei der "Panoramic Night Tour" ist:
  • Treasure Island am Vista Point mit herrlichem Blick auf die beleuchtete Skyline von San Francisco



Meine persönliche Bewertung:

Preiswerter als beim "Deluxe-Ticket Angebot" kannst du San Francisco nur zu Fuß und mit den Öffentlichen erleben. Wenn ich bedenke was man sonst alles ausgibt um die Sehenswürdigkeiten einer Stadt zu besuchen, dann finde ich das "Deluxe-Ticket" schon fast geschenkt.

  • 2 Tage freie Fahrt zu 21 Haltestellen der Hop on Hop off Tour durch San Francisco
  • Trolly-Fahrt durch Sausalito
  • 2-stündige Nachtfahrt inklusive des Besuchs auf Treasure Island
  • 3 geführte Stadt-Rundgänge
  • mietest du, in einer der Blazing Saddles Fahrradstationen, ein Rad dann erhältst du zusätzlich eine Stunde gratis!
  • Gratis 'Pint and Play' Gutschein (Wert 5,-$) am Pier 39 br> und jede Menge Spaß für die ganze Familie, sind die Garantie für 2 tolle Tage in San Francisco!

Wenn du es vorziehen solltest, die Stadt zu Fuß und mit den Öffentlichen zu erkunden, dann sollte zumindest die 2-stündige "Panorama Night Tour" unbedingt in dein San Francisco Programm!



auch auf Grund des sehr guten Preis/Leistungsverhältnis halte ich diese Tour für
sehr empfehlenswert!



Wenn Dir dieser Vorschlag gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du ihn Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun. Vielen Dank dafür!







zum Seitenanfang zum Seitenanfang zum Seitenanfang


Hotels-Flüge und Reisen allgemein

Günstige Mietwagen über billiger-mietwagen.de

Sparen mit dem San Francisco-CityPass

Chronik
Links
Impressum
Favoriten
über mich
Kontakt
Hotelempfehlungen

© 11. Dezember 2008 - - www.sanfrancisco4you.com - alle Rechte vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr!