The Presidio

The Presidio of San Francisco

Offiziers- und Mannschaftsquartiere eines ehemaligen historischer Militärstützpunkts

Herrliche Anlage die zu Spaziergängen geradezu einläd




presidio1  presidio2  presidio3

Direkt am Golden Gate, dem Eingang in die Bucht von San Francisco gelegen war das Presideo ein historischer Militärstützpunkt.

Es wurde von den Spaniern im Jahre 1776 gegründet und bis 1994 von den Armeen der Spanier, den Mexikanern und letztlich dann der USA genutzt.

Seit Oktober 1994 steht das Presidio unter der Verwaltung der Golden Gate National Recreation Area.
Die ehemaligen Offiziers- und Mannschaftsquartiere wurden danach umgebaut und vermietet...

presidio



Meine persönliche Bewertung:

Nach der Schließung der Militäranlage darf nun auch die Öffentlichkeit den sehr schön angelegten Park nutzen. Das Parken auf dem großen Centralparklpatz ist (noch) kostenlos.

smilie smilie smilie
Empfehlenswert


Das Presidio ist erreichbar mit den MUNI-Bussen der Linien 28, 29 und 43 Der Fahrpreis ist für Inhaber des CityPass oder MUNIPassport frei.


Hier findest du den Lageplan und die Wegbeschreibung.
Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach deinen Abfahrtsort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Bus, Auto, zu Fuß oder Rad wählen und auf "das Lupenzeichen" klicken. Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet.



Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

Wegweiser

mehr dazu