San Francisco vom Mission Dolores Park aus
Startseite - Homepage
Inhalt
Deine Sicherheit
Hotel
Mietwagen
Flüge
Karten
Reiseberichte
Gästebuch
Information zur Abteilung
Rundreisen durch die USA
Städte und Nationalparks
Aktiv in San Francisco
Ausflüge Tipps & Vorschläge
Willys 66 Mile Scenic Drive
73 Sehenswürdigkeiten
direkt an der Strecke
Sehenswürdigkeiten A-B
Sehenswürdigkeiten     C
Sehenswürdigkeiten D-F
Sehenswürdigkeiten G-H
Sehenswürdigkeiten  I-L
Sehenswürdigkeiten     M
Sehenswürdigkeiten N-R
Sehenswürdigkeiten     S
Sehenswürdigkeiten T-Z
Virtueller SF - Rundgang
Top Aussichtspunkte
Neue Sehenswürdigkeiten
und temporäre Attraktionen
Reiseführer - Bücher
DVD's, und vieles mehr
Sehenswürdigkeiten Barcelona & Katalonien


     Willys Tipps:

    • günstige Flüge
    • günstige Hotels
    • günstige Mietwagen
    • günstige Reisen allgemein


Du bist hier: Die Clement Street
Siehe bitte auch Meine San Francisco - Hoteltipps



Die Clement Street

Ein zweites, kleineres aber dafür sauberes Chinatown in San Francisco.

Interessant an dieser Sehenswürdigkeit:

Klein aber "oho"... In "little China" findest Du meist nur Einheimische und fast keine Touristen



Alle reden von San Franciscos Chinatown. Okay, das muss man gesehen haben, denn immerhin lebten (laut American Community Survey), bei der letzten Zählung in 2010, in San Francisco 172181 Amerikaner chinesischer Abstammung. Auf Grund seiner Bekanntheit ist Chinatown leider oft sehr überlaufen und es ist dann nicht gerade angenehm wenn man sich durch riesige Menschenmengen durchkämpfen muss.

Etwas außerhalb von Downtown, im Richmont District liegt die Clement Street. Zwischen der 9th und 3th Ave findest Du Chinaladen an Chinaladen, jede Menge Restaurants von denen viele zu den besten Asian Restaurants der Stadt gehören. Lebensmittelgeschäfte und Cafés mit Preisen von denen man im bekannteren Chinatown nur träumen kann.

Von den Einwohnern San Franciscos wird gerade der Straßenabschnitt zwischen der 9th und 3th Avenue auch gerne als "little China" bezeichnet.

In keinem Reiseführer habe ich bis heute etwas über die Clement Street in diese Ecke San Franciscos gelesen. Ich selbst habe diese Straße eigentlich nur durch eine Empfehlung von Angelika und Mike Schilli vom USA - Rundbrief gefunden und war einfach begeistert. Hier konnte ich mir alles in Ruhe ansehen und habe mich gewundert weil dort fast nur "Einheimische" (meist Asiaten) unterwegs waren und ich nicht einen einz¡gen "Touristen" erkennen konnte.

klicke bitte hier für den 360º Panoramablick
zum 360º Panoramablick klicke hier oder direkt auf das Bild

zur Bedienungsanleitung von MapJack


Meine persönliche Bewertung:

Wenn auch nicht so spektakulär wie der große Bruder... Die Clement Street ist, vor allem zwischen der 3th und 9th Ave einen Besuch wert! Klein, preiswert und vor allem sauber fand ich das "little China". Die Hektik des bekannten Chinatown sucht man hier vergeblich.


Gut



Die Clement Street ist erreichbar mit den MUNI-Bussen der Linie 5 & 44 Der Fahrpreis ist für Inhaber des CityPass oder MUNIPassport frei.

Hier findest du den Lageplan und die Wegbeschreibung.

Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach deinen Abfahrtsort (Hausnummer und Straße) unter auf der geöffneten Seite hier einfach den Abfahrtsort eintragen eintragen und auf "Route berechnen" klicken. Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet.



Wenn Dir diese Sehenswürdigkeit gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun. Vielen Dank dafür!






zum Seitenanfang zum Seitenanfang zum Seitenanfang


Hotels-Flüge und Reisen allgemein


Sparen mit dem San Francisco-CityPass

Chronik
Links
Impressum
Favoriten
über mich
Kontakt
Hotelempfehlungen

© 11. Dezember 2008 - - www.sanfrancisco4you.com - alle Rechte vorbehalten - alle Angaben ohne Gewähr!