Öffentliche Toiletten

Die öffentlichen Toiletten in San Francisco

Auch ein Hippie muss mal Pipi...
und dann ist es immer gut zu wissen wo man kann...
wenn man denn mal muss...

* * *


oeffentliche Toilette am Embarcadero

Nun gibt es ja Menschen die nicht auf jeder Toilette können, wenn sie denn auch noch so sehr müssen... und das meine ich ganz im Ernst. Daher ist es vielleicht wichtig zu wissen wo man denn am Besten hingeht wenn man denn mal muss...

Wenn Du die Toiletten suchst, dann frage immer nach dem Restroom oder Bathroom. Frage am besten nicht nach der "Toilet", denn sonst schickt man Dich möglicherweise zum nächsten Baumarkt... Denn so bezeichnet man in Amerika nur das Porzelanbecken... Hier hat man sich in den letzten Jahren allerdings auch schon etwas angepasst denn an den grünen Toilettenhäuschen, die man immer heufiger an den Straßen findet, steht nun auch das Wort "Toilet".

* * *

In jedem öffentlichen Gebäude, in jedem Museum und jedem größeren Kaufhaus gibt es Kundentoiletten und die Benutzung ist frei. Auch in jeder Bar, jedem Restaurant kann man notfalls einen Kaffee bestellen und mal eben das stille Örtchen aufsuchen.

Toiletten in San Francisco

Wo aber befinden sich "die Öffentlichen" und wie ist es dort um die Sauberkeit bestellt? In San Francisco gibt es viele öffentliche Toiletten. Die, die ich besucht habe waren (bis auf zwei) alle erstaunlich sauber.

Das Fehlen öffentlich zugänglicher Toiletten veranlasste die Stadt eine Firma mit der Entwicklung zur Lösung dieses Problem zu beauftragen und siehe da, es geht. So wurden Kioskartige kleine Häuschen entwickelt die innen mit je einem Waschbecken und einer Toilette ausgestattet sind. Diese Toiletten reinigen sich automatisch und nach jedem Gebrauch selbstständig. Sie sind Behindertengerecht gebaut und problemlos auch für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Äußerlich ähneln diese Kioske modernen Litfasssäulen und sind mit einem Stadtplan und Werbung ausgestattet. Durch diese Werbeeinnahmen finanziert die Firma die anfallenden Kosten für die Instandhaltung und die Reinigung der Toiletten. So entstehen der Stadt keinerlei Kosten und alle haben etwas davon. Eine sinnvolle und sehr gute Idee wie ich finde. In den allermeisten Fällen liegen die Standorte der grünen WC-Kioske an Stellen die auch von Touristen sehr stark frequentiert werden. So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klatsche wenn es wieder heißt: "auch ein Hippie muss mal Pipi"

Damit du einmal einen Überblick hast und siehst, wo sich denn die ersten 25 dieser WC-Kioske befinden, habe ich eine Googlekarte mit Standort aller 25 WC's angelegt.

  • WC 1 - Fishermans Wharf: Jefferson & Powell Sts.
  • WC 2 - am Eingang zum Parkplatz steht dieser WC-Kiosk direkt neben dem WC 1
  • WC 3 - Bay & Taylor Sts.
  • WC 4 - Coit Tower, Pioneer Park
  • WC 5 - Union St - & Columbus Ave
  • WC 6 - Pier 7
  • WC 7 - Justin Herman Plaza
  • WC 8 - Market & California Sts.
  • WC 9 - Mission & 1th St.
  • WC 10 - Pine & Quincy Sts.
  • WC 11 - Geary & Powell Sts.
  • WC 12 - Larkin & O'Farrell Sts.
  • WC 13 - Eddy & Jones Sts.
  • WC 14 - Market & Powell Sts.
  • WC 15 - Grove & Larkin Sts.
  • WC 16 - UN Plaza: Market & 7th Sts.
  • WC 17 - The Embarcadero & Harrison Sts.
  • WC 18 - Stanyan & Waller Sts.
  • WC 19 - Market & Church Sts.
  • WC 20 - Market & 17th Sts.
  • WC 21 - Mission & 16th Sts.
  • WC 22 - Twin Peaks - Hier stehen gleich 2 WC-Kioske
  • WC 23 - Mission & 24th Sts.
  • WC 24 - South Van Ness Ave & Cesar Chavez St.
  • WC 25 - Drumm & Clay Sts.

Toiletten in San Francisco  Toiletten in San Francisco

Ein weiteres Projekt mit dem Namen "Pit Stop" läuft zu Zeit mit mobilen Toilettewagen die zu bestimmten Zeiten benutzbar sind. Ich werde darüber berichten...

Achtung:

Seit einiger Zeit funktioniert der nachfolgende Link auf die Webseite zu den Bewertungen leider nicht mehr. Ich habe noch nicht herausfinden können ob es die Seite nicht mehr gibt (das wäre sehr schade!) oder ob hier nur ein vorübergehender Fehler die Ursache ist. Ich werde am Ball bleiben und die Sache weiter verfolgen Den Link lasse ich deshalb noch einige Zeit auf meiner Seite in der Hoffnung das der Fehler vom Webseitenbetreiber behoben werden kann. Wenn nicht, dann werde ich ihn leider löschen müssen...

Hier auf dieser Webseite findest Du, wenn sie denn mal wieder funktioniert, Bewertungen vieler Toiletten in den USA. Wenn Du im Feld "enter an address" San Francisco einträgst und anschließen den Boton "FIND BATHROOMS" anklickst, wirst Du automatisch weiter geleiten.

Angegeben werden die genauen Adressen, die Öffnungszeiten und ob die einzelnen Toiletten kostenlos sind oder man für die Benutzung bezahlen muss.

Bewertet werden:

  • die Sauberkeit
  • die Sicherheit
  • ob Zugang für Behinderte besteht
  • ob ein Wickeltisch vorhanden ist
  • ob die Toilette besonders ästhetisch ist
  • und... sogar ob dort schon Prominente gesichtet wurden und wenn ja, welche...
In den USA gibt es halt nichts, was es nicht gibt...

Ich weiss, es gibt wichtigeres auf dieser Welt aber wenn ich mal muss, dann möchte ich auch gerne wissen wo ich kann... und wenn's dort auch noch sauber ist, dann habe ich nichts dagegen...

...in diesem Sinne...



Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!


Wegweiser

mehr dazu