Swan Oyster Depot

Der kleine Restaurantführer

Swan Oyster Depot

"Das" Fischrestaurant in der Polk Street




Das Besondere an diesem Restaurant:

Nirgendwo habe ich in San Francisco besseren und vor allem frischeren Fisch gegessen

Von aussen unscheinbar und an der blauen Markise erkannt man es leicht. In der Nähe der Polk Street, fast an der Ecke California Street findest Du ein kleines Fischretaurant. Seit fast 100 Jahren befindet es sich im Familienbetrieb. An der langen Theke, so wie man es früher in fast jedem typisch amerikanischen Restaurant sah, sitzen die Menschen auf ihren Barhockern und genießen hier den fangfrischen Fisch und die Meeresfrüchte.

 

Der Laden ist sehr klein und war gut besetzt bei meinem Besuch und ich habe einige Zeit auf mein Essen warten müssen. Das Warten hat sich wirklich gelohnt und was man mir dort aufgetischt hat war einsame Klasse. Ich habe einen Krebssalat und eine Clam Chowder (Muschel-Krebssuppe) bestellt. Ich habe nicht schlecht gestaunt als man mir das serviert hat. Frisches Krebsfleisch und dazu eine Clam Chowder vom Allerfeinsten. Ich habe nicht alles geschafft aber es war sehr lecker und ich habe beschlossen noch einmal wieder zu kommen...

Bei meinem zweiten Besuch habe ich so grade noch den letzten freien Barhocker erwischt und diesmal habe ich frischen Seelachs bestellt. Sagenhaft und geschmacklich nicht zu toppen. Mir fiel auf, das es dort keine Speisekarten gab. Man weiss halt vorher nicht, was den Fischern so in die Netze geht. Wenn Du also einmal dort hingehen möchtest, dann lasse dich einfach überraschen. An der Wand steht geschrieben, was Du bestellen kannst. Bei einem kannst Du Dir allerdings sicher sein... was es auch gibt, es ist ganz, ganz frisch!

Ich fand es dort sehr sauber und die Dekoration des Lokals hat mich irgendwie nostalgisch gemacht. Ein uraltes Telefon, eine uralte Registrierkasse und immer wieder diese Bilder und Fotos aus der guten alten Zeit an den Wänden. Klasse, zwei Fliegen mit einer Klatsche... 60er Jahre Feeling, erstklassiges Essen und das ohne den üblichen Schnick-Schnack der "feinen" und meist sehr teuren Restaurants. Man war dort sehr freundlich zu mir, es hat mir ausgezeichnet geschmeckt und die Preise waren für San Francisco und bei dieser Qualität mehr als okay!

Wo ich bei meinem nächsten Besuch meine Meeresfrüchte essen werde, weiss ich heute schon!

Adresse:

1517 Polk Street
San Francisco
Tel. (415) 673-1101
Webseite: keine


swan-oyster-depot


Meine persönliche Bewertung:

Oft sind es die kleinen, von außen unscheinbaren Restaurants die mich immer wieder überraschen. Das Swan Oyster Depot in der Polk Street gehört auf jeden Fall dazu. Fisch und Meeres-Schalentiere kommen hier frisch auf den Tisch des Hauses. Bei der gebotenen Qualität sind die Preise durchaus mehr als akzeptabel. Austern mag ich gar nicht aber Austernkenner schwören auf das Swan Oyster Depot. Für mich, auch ohne Austern, der Tipp wenn es in San Francisco um Meeresfrüchte geht.

smilie smilie smilie
Empfehlenswert



Das Restaurant Swan Oyster Depot ist erreichbar mit den MUNI-Bussen der Linien 1, 46, 47, 79 und mit der Cable Car der Linie California Street Der Fahrpreis ist für Inhaber des CityPass oder MUNIPassport inklusive.


Hier findest du den Lageplan und die Wegbeschreibung.

Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach deinen Abfahrtsort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Auto, Bus und zu Fuß wählen und auf "das Lupenzeichen" klicken. Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet.

* * *


Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!


nach oben


Wegweiser

mehr dazu